19.12.2019

Eine Evolution am Digitalen Arbeitsplatz: Solvion und Valo bündeln ihre Kräfte

Graz, Österreich

Helsinki, Finnland

18.12.2019

Der mehrfach ausgezeichnete Digital Workplace Developer Valo und die Spezialisten von Solvion bündeln ihr Know-how, um eine neue Ära im Digital Workplace-Markt einzuläuten. Die erfolgreiche Kollaborationslösung Valo Teamwork auf Basis von Microsoft Office365, Microsoft Teams und SharePoint wird nun um zusätzliches, langjähriges Know-how rund um das Solvion-Produkt TeamBox erweitert. Die Lösung Teamwork Enterprise bietet Unternehmen heute eines der besten Werkzeuge für die Zusammenarbeit, die derzeit in der Microsoft Cloud verfügbar sind. Denn: Noch mehr Unternehmen sollen einfacher, produktiver, flexibler und damit erfolgreicher arbeiten können.

Unsere Sales Managerin Cindy Pucher freut sich sehr über die Kooperation und auf alle künftigen gemeinsamen Events.

TeamBox fusioniert zu Valo Teamwork Enterprise

Viele Solvion-Kunden kennen und schätzen seit langem eines der wichtigsten Tools von Solvion: die Solvion TeamBox. Es handelt sich um eine bewährte digitale Kollaborationslösung auf Basis von SharePoint und Microsoft Teams. Es ermöglicht Organisationseinheiten in Unternehmen, einfach besser zusammenzuarbeiten. Eine einfache Self-Service-Funktion für interne Arbeitsgruppen oder externe Kooperationsbereiche, ein übersichtliches Dashboard oder ein einfacher externer Zugriff über Windows Live oder Azure AD zum Beispiel. Die TeamBox von Solvion wird von den Kunden für diese und viele andere Vorteile im Zusammenhang mit Workspace Management und Governance sehr geschätzt. Sie wurde oft schnell in den täglichen Arbeitsablauf integriert.

Jetzt erfährt die TeamBox – die Collaboration-Komponente der ganzheitlichen Digital Workplace-Lösung „Solvion WorkBox“ –  eine Evolution. Sie wird in Valo Teamwork Enterprise, eine der digitalen Arbeitsplatzlösungen von Valo, integriert. Die erweiterte Valo-Lösung bietet nun zusätzliche bewährte Solvion TeamBox-Funktionen, wie z.B. die Möglichkeit, hybride Arbeitsbereiche zu erstellen, die sowohl vor Ort als auch online funktionieren.

Nach Jahren der Entwicklung einer eigenen TeamBox-Lösung sind wir sehr froh, mit Valo einen Partner gefunden zu haben, der diese Lösungsidee gemeinsam mit uns auf eine neue Ebene bringt. Valo schätzt nicht nur unsere bisherige Arbeit, sondern tickt auch sehr ähnlich wie wir, wenn es um Innovationen geht. Dies ermöglicht es uns, weiterhin Ideen und Lösungen für unsere Kunden zu entwickeln und unser Angebot mit dem zusätzlichen Know-how von Valo auf ein neues Niveau zu heben.
Thomas Gölles, Teamleiter Modern Workplace Solutions und Valo-Koordinator bei Solvion und MVP für Office Development

Unser Team Lead Modern Workplace Solutions Thomas Gölles schätzt Valo als Partner sehr.

Solvion konzentriert sich auf die digitale Arbeitsplatzberatung. Valo perfektioniert die Technologie.

Der Wechsel von Solvions bewährter TeamBox Collaboration-Lösung zu Valo Teamwork Enterprise hat mehrere Gründe. Zum einen arbeiten Valo und Solvion bereits sehr erfolgreich im Bereich der kontinuierlich ausgezeichneten Intranet-In-a-Box-Lösung Valo Intranet zusammen Die zuverlässige und professionelle Partnerschaft wurde nie enttäuscht. Zum anderen schätzt Solvion das hervorragende Preis-Leistungs-Verhältnis der innovativen Intranetlösung.

Mit diesem Schritt zieht sich Solvion bewusst von seiner bisherigen Produktentwicklung im Intranetbereich zurück. Die Digital Optimisten wollen sich in Zukunft noch mehr auf ihre Kernkompetenz konzentrieren, die sich im Markt bewährt hat: An zielorientierten Lösungskonzepten für den digitalen Arbeitsplatz von österreichischen Unternehmen mit mehreren hundert bis tausend Mitarbeitern. Auch in der Solvion-Beratung und im Projektmanagement für Unternehmen gewinnt das Thema Change Management im Kontext der digitalen Transformation zunehmend an Bedeutung. Mit Valo hat Solvion einen Partner gefunden, der die Idee hinter dem bewährten Solvion-Produkt TeamBox optimal aufgreift und mit seinen weltweit getesteten Spezialisten kontinuierlich weiterentwickelt.

Wir arbeiten seit rund drei Jahren sehr erfolgreich mit den Experten von Valo zusammen. Die Partnerschaft funktioniert sehr gut und wir freuen uns sehr, dass wir mit diesem Schritt eine noch engere Zusammenarbeit erreichen können. Wir sind überzeugt, dass die gebündelten Kompetenzen unseren Kunden einen hohen Mehrwert bieten. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zukunft.
Alexander Schweighofer, einer der drei Geschäftsführer von Solvion

Konkret bedeutet die Zusammenarbeit einen Schub an Innovationen, Funktionen und Support für unsere Kunden. Die innovationsgetriebene Collaboration-Lösung Teamwork Enterprise wird ständig weiterentwickelt und ist bereits weltweit im Einsatz. Daher bietet es auch weltweiten Support und Office365-Updates in sehr kurzen Abständen. Ob als On-Premise-, Cloud- oder Hybrid-Lösung, Teamwork Enterprise ist für jeden Bedarf da und bietet einen besonderen Vorteil gegenüber herkömmlichen Lösungen.

Wir bei Valo sind sehr zufrieden mit der Zusammenarbeit mit Solvion. Das Talent und das Engagement der Solvion-Entwickler haben zu hervorragenden Ergebnissen geführt. Valo konnte die verbleibenden Lücken in der Funktionalität zwischen Teamwork und Lösungen wie TeamBox schließen. Wir können heute mit Stolz sagen, dass Teamwork die erste Wahl für alle Anforderungen an die Zusammenarbeit in Office 365, vor Ort und in allen Bereichen dazwischen ist.
Henrik Blåfield, Senior Consultant und Produktverantwortlicher bei Valo

Das Team von Valo aus Finnland freut sich wie wir über die stärkere Zusammenarbeit.