Freudig und motiviert gemeinsam zwei aufregende Tage zu verbringen, starteten wir am Freitag mit einem knallgelben Bus Richtung Wien zur Schiffsanlagestelle des TwinCintyLiners. An Bord der 75-minütigen Schiffsfahrt erwartete uns neben einer kleinen Stärkung, ein wunderschönes Panorama entlang der Donau bis wir schließlich schon aus der Entfernung Bratislava erkennen konnten.

Solvion Stadtführung Bratislava
Das Solvion-Team bei der Stadtführung in Bratislava

Nach dem Check-in im komfortablen Falkensteiner Hotel und einem kleinen Umtrunk an der Hotelbar, wurden wir auch schon von unserem Stadtführer Pavel abgeholt.

Pavel gewährte uns nicht nur einen Einblick in die Geschichte von Bratislava und der Slowakei, sondern wies uns auch auf Gemeinsamkeiten mit Österreich hin. Mit viel Humor und Ironie ließ er uns am heutigen Alltagsleben der Menschen in Bratislava teilhaben und so erfuhren wir einige Details über die IT-Branche und warum Wein und Bier eine so große Bedeutung haben.

Weil wir schon beim Thema Bier waren, passte das leckere Abendessen im „Beer Palace“ perfekt ins Programm.

Den nächsten Tag starteten wir mit einem ausgiebigen Frühstück am reichhaltigen Buffet und konnten somit neue Kraft für den actionreichen Vormittag tanken. Nach einer kurzen Busfahrt erreichten wir die nahegelegene Paintball Halle in der wir die nächsten 3 Stunden verbringen wollten. In Tarnanzüge, Schutzwesten und Helme gekleidet wurden zwei Teams gebildet und das Areal erkundet. Die Spielfläche erstreckte sich über 3 Ebenen, was viel Potential zum Verstecken, Tarnen und Taktieren gab. Immer wieder erlebten wir Überraschungen, wenn sich ein „Gegner“ durch den unterirdischen Tunnel schlich und plötzlich einen Angriff von hinten startete oder eine Kugel von der obersten Ebene quasi aus dem Nichts abgefeuert wurde. Dieser Programmpunkt hat uns wohl allen am meisten Spaß gemacht und war ganz nebenbei eine super Team Building Maßnahme, die wir sicher bald wiederholen werden.

Beim gemeinsamen Abendessen direkt an der Donau genossen wir sowohl die schöne Aussicht über das Wasser als auch das herrliche Essen, während wir nochmal die besten Momente Revue passieren ließen.

An dieser Stelle noch ein großes Dankeschön an unsere Geschäftsführung, die wieder einmal keine Kosten und Mühen gescheut hat um uns einen tollen Ausflug zu ermöglichen!

Gruppenfoto Solvion in Bratislava
Das Solvion-Team vor der Burg in Bratislava

Und noch ein Tipp an alle Leser/innen: Solltest du Lust bekommen haben, beim nächsten Ausflug dabei zu sein, schau dir einfach unsere offenen Stellen an, vielleicht ist ja etwas für dich dabei!