Armin Einfalt

Consultant / Project Manager / Change Manager

Koordinator bei Kundenprojekten im Bereich Adoption & Change Management

Bei Solvion seit 2018

+43 316 696540 689
armin.einfalt@solvion.net

Wann und wie begann deine Karriere bei SOLVION?
Mein Karrierestart bei Solvion begann am 1. September 2018. Am 2. September 2018 ging es gleich nach Oberösterreich und anschließend weiter nach Tirol  auf Kundenbesuche – mit meinem Kollegen Jochen Stocker – frei nach dem Motto “Rein ins kalte Wasser” 😉
Zur Solvion bin ich übrigens über meinen jetzigen Kollegen Andreas Fank gekommen. Ich habe damals einen Partner für die Begleitung meiner Masterarbeit (damals noch im Bachelorstudium) gesucht. Nach dem Gesprächen mit Stefan Hager und Klaus Schwaberger, habe ich kurz darauf ein Jobangebot erhalten.

Was sind deine Hauptaufgaben bei SOLVION?
Ich bin Projektmanager in den Bereichen Kommunikation und Kollaboration. Meine Aufgabe ist es, unsere Kunden – zusammen mit unseren Technischen Leitern – so zu beraten und betreuen, dass er am Ökonomischten zu seiner – für sich am besten zugeschnittenen – Lösung kommen kann.
Die Kommunikation und die Zusammenarbeit sind die wichtigsten Bausteine, um die genauen Wünsche und Bedürfnisse des Kunden herauszufinden.

Was gefällt mir an meinem Job bei SOLVION?
Ich kann das auf eine einzige Tätigkeit nicht einschränken. Ich arbeite einfach mit dem gesamten Solvion Team sehr gerne zusammen. Ich kann mich mit meiner Tätigkeit in dem Unternehmen und mit der Unternehmensphilosophie einfach identifizieren.

Warum soll man sich bei Solvion bewerben?
Ich glaube, wer meine 10 Fragen hier durchliest kann sich schon ganz gut vorstellen, wie es ist bei Solvion zu arbeiten, und dass es sich auszahlt, in dieses Team zu kommen.

Wissenswertes

Wollen wir uns austauschen?

Teilen Sie Ihre Kontaktdaten mit mir!