Was sind deine Hauptaufgaben bei Solvion?

Ich bin Consultant und Projektleiter bei Solvion. In dieser Position darf ich verschiedene Kunden auf ihrem individuellen Weg zum digitalen Arbeitsplatz begleiten. Von Beginn an stehe ich dem Kunden beratend zur Seite und darf die Umsetzung als organisatorischer Lead begleiten.

Wann und wie begann deine Karriere bei Solvion?

An einem wunderschönen Tag im Jahr 2015 in Tirol hat mich Wolfgang angerufen und mich schon beim ersten Telefonat davon überzeugt, dass ein Arbeitsplatz bei Solvion der richtige wäre.

Was ist für dich ein gutes, digitales Arbeitserlebnis?

Ein zentraler Einstiegspunkt, der mir individuell auf meine Anforderungen zugeschnittene Inhalte schnell zugänglich macht.

Mit welchem digitalen Arbeits- bzw Kommunikationstools arbeitest du am Liebsten?

Als zentrales Tool benutze ich Microsoft Teams. Es ist für mich der Startpunkt für alle Todo’s und Weiterbildungsthemen.

Hast du Arbeits- bzw. Kommunikations-Rituale, die du regelmäßig anwendest? Wenn ja, warum?

Mein Tag beginnt mit einem kurzen Blick auf die wichtigsten Tools, damit ich einen Plan habe wie mein Tag zirka ablaufen wird. Danach wird daheim gefrühstückt. In der Firma angekommen gibt es einen Kaffee und meine Todo-Liste wird mit den Punkten aus den Mails & Teams Benachrichtigungen ergänzt. Danach geht’s richtig los 🙂

Was zeichnet ein gutes digitales Kundenerlebnis für dich aus?

Ein gutes Kundenerlebnis zeichnet sich für mich aus, wenn die tägliche Kommunikation und Zusammenarbeit sowie die Arbeit mit unternehmensspezifischen Tools an die spezifische Arbeitsweise angepasst ist und das Arbeiten einfach Spaß macht.

Was macht dir an der Arbeit bei Solvion am meisten Spaß?

Die lockere aber sehr professionelle Arbeitsweise in einem wunderschönen Büro. Der Zusammenhalt der Kollegen ist unbeschreiblich.

Wie sieht deine Work-Life-Balance aus, was ist dein Ausgleich zur Arbeit?

Familie, Freunde, Weiterbildung und Garteln.

Aus Mitarbeitersicht: Warum soll man sich bei Solvion bewerben?

Weil man hier zu Höchstleistungen angespornt wird ohne den Spass zu verlieren.

Aus Kundensicht: Warum ist Solvion der beste Partner für Unternehmen, die auf digitale Erlebniswelten setzen wollen?

Die Solvion beschäftigt Experten, die sowohl durch viel Erfahrung, als auch durch einen intrinsischen Wissendurst ständig Know-how in den aktuellsten Technologien aufbauen, um individuelle Lösungsszenarien aufzuzeigen.

Ich bin ein Digitaler Optimist, weil …

… ich bei uns selbst und auch bei unseren Kunden sehe, wie der richtige Einsatz digitaler Werkzeuge das berufliche und private Leben verbessern kann.

Was ist deine digitale Superkraft?

Keep it simple – die Lösung muss nicht immer ein (neues) Tool sein.

Inwiefern bietet dir Solvion eine gute, digitale Erlebniswelt?

Wir arbeiten täglich mit den Technologien, dem Arbeitsmethodiken und der Hardware, die wir unseren Kunden anbieten und somit auch guten Herzens weiterempfehlen können.

Die Kontaktdaten von Viktoria Kapfer finden Sie auf dieser Seite.