Was sind deine Hauptaufgaben bei Solvion?

Ich bin Projektleiter und Consultant bei Solvion. Das heißt, ich begleite Kunden den gesamten Weg vom Pre-Sales über die gesamte Projektlaufzeit bis hin zur Übergabe an unseren internen Support als zentraler Ansprechpartner und Koordinator. Ich übernehme als organisatorischer Lead zusammen mit einem technischen Lead die für jedes Unternehmen individuelle Analyse, Beratung, die Lösungsfindung sowie die Umsetzung optimaler Lösungen für den digitalen Arbeitsplatz.

Wann und wie begann deine Karriere bei Solvion?

Durch eine enge Kooperation mit der FH JOANNEUM, an der ich mein Bachelor- sowie Masterstudium Informationsmanagement absolviert habe, bin ich, wie bereits viele Solvionesen vor mir, Mitte 2018 zur Solvion gekommen.

Was ist für dich ein gutes, digitales Arbeitserlebnis?

Das oberste Ziel für eine effiziente Arbeitsweise ist ein zentraler Einstiegspunkt in eine ganzheitlich verknüpfte Arbeitsplatzlösung, in der man zeit-, orts-, sowie geräteunabhängig arbeiten kann. Hierzu gehören am modernen Arbeitsplatz vor allem – wie in der Literatur bereits mehrfach ausgearbeitet – die Aspekte Sicherheit und Compliance, Mobilität, Kommunikation und Zusammenarbeit sowie der Umgang mit Stress und Überlastung am Arbeitsplatz.

Mit welchem digitalen Arbeits- bzw Kommunikationstools arbeitest du am Liebsten?

Nachdem Microsoft Teams alle Office 365-Tools und Funktionalitäten in einem zentralen Tool bündelt, stellt es den optimalen Einstieg in den digitalen Arbeitsplatz dar und ist neben dem Browser mein meistgenutztes Tool tagtäglich.

Hast du Arbeits- bzw. Kommunikations-Rituale, die du regelmäßig anwendest? Wenn ja, warum?

Zu einem guten Start in den Tag gehört bei mir der frühmorgentliche Weg ins Fitnessstudio, danach ein ausgiebiges Frühstück, ein Kaffee und der Status-Check jeglicher Tools. Dann kann’s auch schon losgehen 🙂

Was zeichnet ein gutes digitales Kundenerlebnis für dich aus?

Ein gutes Kundenerlebnis ist für mich dann vorhanden, wenn unsere Kunden genauso viel Spaß in der Zusammenarbeit mit ihren Kunden haben, wie wir bei der Solvion mit unseren Kunden. Unser Ziel ist daher, die tägliche Kommunikation, Zusammenarbeit sowie die Arbeit mit unternehmensspezifischen Tools unserer Kunden so zu vereinfachen, dass das Arbeiten Spaß macht.

Was macht dir an der Arbeit bei Solvion am meisten Spaß?

Die Arbeit mit modernsten Technologien, eine sehr lockere jedoch äußerst professionelle Arbeitsweise sowie die große Möglichkeit der Selbstkoordination.

Wie sieht deine Work-Life-Balance aus, was ist dein Ausgleich zur Arbeit?

Familie, Freunde, die Natur und ganz viel Sport und das alles am besten kombiniert. Sommer wie Winter viel in den Bergen unterwegs.

Aus Mitarbeitersicht: Warum soll man sich bei Solvion bewerben?

Wer mit aktuellsten Technologien arbeiten und modernste Lösungen entwickeln möchte, ist hier genau richtig. Flexible Arbeitszeit, Homeoffice, Kollegialität sowie Freundschaften sind selbstverständlich.

Aus Kundensicht: Warum ist Solvion der beste Partner für Unternehmen, die auf digitale Erlebniswelten setzen wollen?

Die Solvion besitzt sehr viele junge, und durch ihr Studium spezialisierte Fachkräfte und viele langjährige Experten. Dadurch können wir bei Solvion mit viel Erfahrung und Know-How in den aktuellsten Technologien und Arbeitsweisen aufwarten. Das macht es möglich, dass zu jedem Problem eine passende individuelle Lösung gefunden werden kann. Zudem werden in unserem sehr familiären Unternehmen Kundenbeziehungen und eine optimale Beratung sowie Betreuung der Kunden nicht nur groß geschrieben, sondern tagtäglich gelebt.

Ich bin ein Digitaler Optimist, weil …

… ich ein genereller Optimist bin – und dadurch, dass ich in einer digitalen Welt sowie einem vollkommen digitalisierten Unternehmen arbeite keine andere Wahl habe, als ein Digitaler Optimist zu sein 🙂

Was ist deine digitale Superkraft?

Ein logisches Verständnis um jegliche Probleme (privat oder im Business-Umfeld) zu analysieren und bewerten zu können und anschließend Lösungen zu entwickeln oder zu wissen, wo ich die passende Lösungen finde (sehr oft heißt diese Lösung „richtiges Googlen“)

Inwiefern bietet dir Solvion eine gute, digitale Erlebniswelt?

Es werden die passenden Geräte (Laptop, Smartphone), die modernsten und aktuellsten Technologien zur Arbeitserfüllung sowie -erleichterung (Office 365, …) sowie die nötigen Rahmenbedingungen (Homeoffice, flexible Arbeitszeiten, hilfsbereite Kollegen) zur Verfügung gestellt.

Die Kontaktdaten von Maximilian Wageneder finden Sie auf dieser Seite.