Anmelden

Stadt Graz: MitarbeiterInnen-Portal

Durch die Lösung wurden die effiziente verwaltungsübergreifende Zusammenarbeit ohne Medienbruch, die Verkürzung der Durchlaufzeiten bei der Aktenbearbeitung sowie die Einbindung der nachgeordneten Dienststellen erreicht und damit die Entwicklung zu einer effizienten, zeitgemäßen Verwaltung unterstützt.
DI Barbara Meyer, Leiterin E-Government Stadt Graz

​MitarbeiterInnen-Portal der Stadt Graz

MitarbeiterInnen der Stadt Graz fahren am Morgen den PC hoch – und haben vieles vor sich, was sie für den Arbeitstag benötigen. Dazu zählen Aufgabenlisten, Links zu Akten, News, ein Graz-Wiki und vieles mehr.

Bereits seit 2010 ist die Stadt Graz mit einem innovativen MitarbeiterInnen-Portal auf der Basis von SharePoint ausgestattet. Solvion unterstützte bei der Entwicklung des Portals und seiner zahlreichen Funktionen. So wurde beispielsweise die Integration des Elektronischen Aktes vollzogen, ein neu gestalteter Newsbereich eingerichtet sowie eine Suchfunktion und vieles mehr umgesetzt. Die Wissenssammlung „Grazipedia“ ergänzt das Portal.

Vorteile

  • Effizienteres Arbeiten durch Vernetzung und Kollaboration
  • Newsbereich wird intensiv genutzt
  • Wissen wird in Wiki gesammelt
  • Integration aller wichtigen Applikationen
  • Rechtzeitige und effektive Information über Events und Fortbildungen

Microsoft Case Study